Seminare und Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

                
 

Stand: 15.04.2013

Ladungssicherung für Fahrpersonal

Ladungssicherungsseminar nach VDI-Richtlinien 2700a

Rund ein Viertel aller Lkw-Unfälle gehen auf Mängel bei der Ladungssicherung zurück.

Die Zunahme der Gütertransporte wachsen die Sicherheitsanforderungen im öffentlichen Straßenverkehr.
Mangelnede Kenntnisse in einer richtigen Ladungssicherung, nicht ausreichendes Ladungssicherungsmaterial, Zeitdruck und vermeintliche Kostenersparnis sind die Gründe eines nicht korrekten Sicherung der Ladung. In unseren Seminaren lernen die Teilnehmer die umfassenden Grundkenntnisse der Ladungssicherung in Theorie und Praxis.
Seminarinhalte:
- Physikalische Grundlagen und Kräfte am Fahrzeug
- Lastverteilungsplan, Zurrpunkte, Stauplan
- Zurr- und Ladungssicherungsmittel und deren Auswahl
- Belastungstabellen
- Zurrmethoden in Abhängigkeit von Ladungsarten
- Unfallschwerpunkte und –beispiele
- Vorschriften (u.a. StVO, StVZO, UVV, VDI 2700, 2701, 2702)
- Praktische Übungen

Nach der 2-tägigen Seminar (16 U-Std.) wird eine Teilnahme-Bescheinigung und Schulungsnachweis gemäß VDI 2700a ausgehändigt.